Split-Test mit ActiveCampaign: Kurz erklärt

Aktualisiert am 3. Juli 2022 | by Nicole Werner  | Online Tools

Split-Test auswählen

Was ist ein Split-Test?

Ein Split-Test ist, wenn du zum Beispiel ausprobieren magst, was besser bei deiner Zielgruppe oder deinen Kunden ankommt. Es werden unterschiedlichen Varianten nach einem definierten Schema ausgespielt.

Beispiele für einen Split-Test könnten sein:

  • Unterschiedliche Landingpages – mit welcher Seitenvariation kaufen deine Kunden eher ein?
  • Unterschiedliche Formulare für deine Newsletter-Anmeldungen – mit welchen Formularen erhältst du mehr neue Abonnenten?
  • Die Betreff-Zeile deines Newsletters – welche Betreff-Zeilen animieren deine Abonnenten mehr deinen Newsletter zu öffnen?

Die Varianten unterscheiden sich z.B. im Texte, im Format, im Aufbau oder in den Bilder.

Schritt-für-Schritt zum Split-Test

    1. Kampagne anlegen

      Split-Test auswählen
      Split-Test auswählen
    2. Liste, Segment und Split-Test Typ auswählen

      Entscheide dich für einen Split-Test Typ
      Entscheide dich für einen Split-Test Typ
    3. Vorlage auswählen
    4. Inhalte einfügen
    5. Auf Einstellungen klicken
    6. Test 1 ausfüllen

      Betreff-Variante für Split-Test 1 angeben
      Betreff-Variante für Split-Test 1 angeben
    7. Test 2 hinzufügen und ausfüllen

      Betreff-Variante für Split-Test 2 angeben
      Betreff-Variante für Split-Test 2 angeben
    8. Testen, testen, testen

      Newsletter Varianten testen
      Newsletter Varianten testen
    9. Einstellungen überprüfen, Split-Test Optionen auswählen und wenn alles passt dann auf Jetzt senden klicken

      Split-Test Einstellungen überprüfen
      Split-Test Einstellungen überprüfen

Meine Betreff-Varianten

Newsletter Betreff Varianten
Newsletter Betreff-Varianten

Meine Varianten waren:

  • Betreff 1: „Lebe nicht ein bissle, lebe ActiveCampaign.“
  • Betreff 2: „Ohne ActiveCampaign ist das Leben ganz schön ode.“

Ein bisschen Spaß darf sein, es darf auch mal witzig sein! ???? Na was glaubst du, welche E-Mail am meisten geklickt wurde? Die Betreffs habe ich mit dem Werbesprüche-Generator erstellt.

Ergebnisse des Newsletters

Die folgenden Zahlen spiegeln die Werte 27 Stunden nach dem Versand des Newsletters wider.

  • An 198 Abonnenten habe ich meinen Newsletter versendet
  • 3 Abonnenten haben sich abgemeldet
  • Jeweils 50% haben Betreff 1: „Lebe nicht ein bissle, lebe ActiveCampaign“ erhalten und die restlichen 50% haben Betreff 2:“Ohne ActiveCampaign ist das Leben ganz schön öde.“ erhalten.
  • Betreff 1: „Lebe nicht ein bissle, lebe ActiveCampaign.“
    • 68 geöffnet / gelesen (inklusive mehrmals geöffnet / gelesen)
    • 38 einmalig geöffnet / gelesen (38,38% Öffnungsrate)
    • 18 gesamte Link-Klicks (inklusive mehrmals geklickt)
    • 14 einzigartige Link-Klicks (14,14%)
  • Betreff 2: „Ohne ActiveCampaign ist das Leben ganz schön ode.“
    • 79 geöffnet / gelesen (inklusive mehrmals geöffnet / gelesen)
    • 46 einmalig geöffnet / gelesen (46,46% Öffnungsrate)
    • 17 gesamte Link-Klicks (inklusive mehrmals geklickt)
    • 16 einzigartige Link-Klicks (16,16%)
  • Wenn ich beide zusammen betrachte, kommt folgendes dabei raus
    • 149 geöffnet / gelesen (inklusive mehrmals geöffnet / gelesen)
    • 84 einmalig geöffnet / gelesen (42,42% Öffnungsrate)
    • 35 gesamte Link-Klicks (inklusive mehrmals geklickt)
    • 30 einzigartige Link-Klicks (16,16%)

Daraus können wir den Schluss ziehen, dass Betreff 2: „Ohne ActiveCampaign ist das Leben ganz schön öde.“ ein bisschen besser gerankt hat. Dieser Betreff wurde 8 x mehr geöffnet und der Link in der E-Mail dadurch ganze 2 x mehr geklickt.

In ActiveCampaign ist es möglich, diesen Split-Test zu erweitern, z.B. in dem nur 20% aller Abonnenten mit jeweils der Hälfte Variante 1 und Variante 2 ausgespielt bekommen. Die restlichen 80% bekommen nach einem Zeitversatz von ein paar Stunden oder dem nächsten Tag die Gewinner-Variante geschickt. Und das natürlich alles tutti completti automatisch.

Hast du den Split-Test in ActiveCampaign schon ausprobiert? Was kam bei dir raus?


Hat dir der Artikel gefallen? Mit deiner Bewertung hilfst du mir, meine Inhalte noch hilfreicher zu gestalten.


by Nicole Werner

Ich bin Bloggerin, Liquidatorin, Datenschutzbefürworterin, Wirtschaftsinformatikerin, Vermittlerin und neuronale Pingpong-Spielerin. Ich mache komplexe Themen verständlich und liebe TechNights.

Dieser Beitrag erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Inhalte ersetzen keine Rechtsberatung.

Weitere spannende Artikel