Meine Lesetipps für den einfachen und schnellen Einstieg in den Datenschutz

Aktualisiert am 13. September 2022 | by Nicole Werner  | Datenschutz

Meine Lesetipps habe ich speziell für dich als Selbstständige*r und Einzelunternehmer*in zusammengefasst. Sie sollen dir helfen, einen leichteren Einstieg in den Datenschutz zu bekommen und dir einen ersten Überblick zu verschaffen, was du zur Datenschutzgrundverordnung beachten solltest.

Hinweis: Die vorgestellten Bücher habe ich mir selbst gekauft. Es sind aktuell keine Partnerlinks zu den Büchern verlinkt. An der Empfehlung verdiene ich nichts. Die Reihenfolge ist so gewählt, wie ich meine, dass sie für dich wertvoll sein kann.


Inhaltsverzeichnis
No headings found

Mein Lesetipp 1: Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine

Das Sofortmaßnahmen-Paket von Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht.

Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine
Lesetipp 1: Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine

Deshalb empfehle ich es dir: In der Ersten Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung erhältst du einen schmerzfreien Überblick über die wichtigsten Punkte, die du für deine Selbstständigkeit beachten musst. Es gibt einige Checklisten, Muster und viele Beispiele. Das A4-Heft umfasst knappe 64 Seiten und ist von 2017. Daher ist das ein oder andere nicht mehr ganz so aktuell. z.B. hat sich zwischenzeitlich eine der Merkmale, die Mitarbeitergrenze, für die Pflicht der Benennung eines Datenschutzbeauftragten von 10 auf 20 Mitarbeitern erhöht. Dennoch meine Hauptempfehlung für den leichten Einstieg.

Im beck-shop erhältlich: https://www.beck-shop.de/erste-hilfe-datenschutz-grundverordnung-unternehmen-vereine/product/21443886.

Mein Lesetipp 2: DSGVO für Website-Betreiber

Der Leitfaden für die sichere Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung von Christian Solmecke und Sibel Kocatepe.

DSGVO für Website-Betreiber
Lesetipp 2: DSGVO für Website-Betreiber

Deshalb empfehle ich es dir: Dieser umfassende Leitfaden geht noch mehr in die Tiefe, als die Erste Hilfe des Bayrischen Landesamt für Datenschutzaufsicht. Hier werden u.a. die unterschiedlichen Themen zur Datenschutz-Folgenabschätzung, der Auftragsverarbeitung, der Datentransfer in Drittstaaten, Erstellung von Verarbeitungsverzeichnissen, Melde- und Informationspflichten bei Datenpannen, die Rechte der Betroffen praxisnah dargestellt. Die zweite Hälfte des Buches befasst sich mit Praxischecks. Einem für die Webseite und dem Online-Shop und einem weiteren zu häufig gestellten Fragen. Des Weiteren gibt es auch hier Muster für Datenschutzerklärungen, Einwilligungen, Verarbeitungsverzeichnisse, Auftragsverarbeitungsvertrag, Aufbau eines Datenschutzkonzepts. Spannend finde ich in der 2. Auflage, die 2018 erschien, der Hinweis auf die Rechtsproblematik von Facebook-Seiten. 2022 nimmt das Thema neue Fahrt auf, der DSK und Aufsichtsbehörden haben sich dazu geäußert und geben Ausblick, was noch kommt.

Im Rheinwerk Verlag Shop auch als PDF erhältlich: https://www.rheinwerk-verlag.de/dsgvo-fuer-website-betreiber-ihr-leitfaden-fuer-die-sichere-umsetzung-der-eu-datenschutz-grundverordnung/.

Mein Lesetipp 3: Recht im Online-Marketing

So schützen Sie sich vor Fallstricken und Abmahnungen von Christian Solmecke und Sibel Kocatepe.

Recht im Online-Marketing
Lesetipp 3: Recht im Online-Marketing

Deshalb empfehle ich es dir: Recht im Online-Marketing ist von denselben Autoren, wie Lesetipp 2 DSGVO für Webseiten-Betreiber. Nur, dass hier der Blickwinkel ein anderer ist. Hier geht’s vorrangig um die Instrumente des Online-Marketings und was bei den unterschiedlichen Feldern beachtet werden muss. So werden rechtliche Fallstricke im E-Mail-Marketing, Mobile & App-Marketing, Social-Media und Influencer-Marketing, Content-Marketing, Gewinnspiele, Affiliate-Marketing, Video-Marketing, Webanalyse, Suchmaschinenmarketing, Webseite und Online-Shop aufgezeigt. Neben Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht ist der Datenschutz zwar immer präsent, wird aber eher (im Vergleich zu Lesetipp 1+2) nur erwähnt. Mittlerweile (das Buch ist auch noch von 2018) wäre ich nur ein wenig vorsichtiger in Bezug (Kapitel 13 Webanalyse) auf den Einsatz von Google Analytics.

Im Rheinwerk Verlag Shop auch als PDF erhältlich: https://www.rheinwerk-verlag.de/recht-im-online-marketing-so-schuetzen-sie-sich-vor-fallstricken-und-abmahnungen/.

Mein Lesetipp 4: Social Media Marketing – Praxishandbuch für Facebook, Instagram, TikTok & Co.

Mit einem umfangreichen Rechtsratgeber von Dr. Thomas Schwenke als Mitwirkender. Die Autorinnen des Buches sind Corina Pahrmann und Katja Kupka.

Social Media Marketing – Praxishandbuch für Facebook, Instagram, TikTok & Co.
Lesetipp 4: Social Media Marketing – Praxishandbuch für Facebook, Instagram, TikTok & Co.

Deshalb empfehle ich es dir: Ich muss gestehen, dass ich das Buch nur wegen des aktuellen Rechtsteils erworben habe. Das Praxishandbuch unterstützt vorrangig – auf knapp 670 Seiten – Selbstständige und Marketingverantwortliche im Unternehmen bei der Entwicklung einer Social-Media-Strategie. Der abschließende Rechtsteil ist eine gekürzte, aber aktuelle (da von Mitte 2022) Zusammenfassung von Lesetipp 3. Speziell wird hier auf Namen- und Markenrechte, Anbieterkennzeichnung, Datenschutz, Urheberrechten, Uploadfilter, Abbildungen von Personen, Aufnahmen fremder Sachen und Gebäude, fremde Texte und Textzitate, fremde Musik, Influencer-Marketing, Äußerungen und Bewertungen, Superlative, Gewinnspiele, Haftung für fremde Inhalte, Shitstorms eingegangen.

Im O’Reilly Shop erhältlich: https://oreilly.de/produkt/social-media-marketing-praxishandbuch-fuer-facebook-instagram-tiktok-co/.

Mein Lesetipp 5: Datenschutzgrundverordnung für Dummies

Von Christian Szidzek.

Datenschutzgrundverordnung für Dummies
Lesetipp 5: Datenschutzgrundverordnung für Dummies

Deshalb empfehle ich es dir: Wenn du dich schon einmal damit beschäftigt hast, wie du dir schnell, viel Wissen aneignen kannst, bist du vielleicht über die Dummie-Reihe des Wiley Verlags gestolpert. Wenn ein Thema sehr umfangreich ist und du dir erst einmal einen groben Überblick verschaffen magst, kann diese Reihe helfen. So wie in diesem Fall, wenn es um die Datenschutzgrundverordnung geht. Ich selbst bin nicht so richtig warm mit dem Buch geworden, ergänze es hier dennoch. Es wurde definitiv versucht, dem Datenschutz die Trockenheit zu nehmen und das Thema unterhaltsamer und spannender rüberzubringen.

Im beck-shop erhältlich: https://www.beck-shop.de/szidzek-datenschutzgrundverordnung-dummies/product/23469199.

Welches Buch darf als Lesetipp für Einsteiger im Bereich Datenschutz hier nicht fehlen? Hast du eine Ergänzung?


by Nicole Werner

Ich bin Bloggerin, Liquidatorin, Datenschutzbefürworterin, Wirtschaftsinformatikerin, Vermittlerin und neuronale Pingpong-Spielerin. Ich mache komplexe Themen verständlich und liebe TechNights.

Dieser Beitrag erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Inhalte ersetzen keine Rechtsberatung.

Weitere spannende Artikel