Links der Woche KW33: US-Dienste tabu? Datenlecks bei Signal und Twitter, Sicherheitsupdates

21. August 2022 | Aktualisiert am 21. August 2022  | Links der Woche

by Nicole Werner

In den Links der Woche, teile ich mit dir spannende Seiten, Artikel, Tools, Projekte, Podcasts (…).

Datenschutz und IT-Sicherheit

Microsoft, Google und Dropbox: Nach Vergabekammer Baden-Württemberg tabu

Cloud: Datenschützer hält Ausschluss von US-Firmentöchtern für zweifelhaft (heise online, 15.08.2022)

US-Cloudanbieter ausgegrenzt (FAZ, 15.08.2022)

Stellungnahme des LfDI Baden-Württemberg zum Beschluss der Vergabekammer Baden-Württemberg vom 13.07.2022 (LfDI, 15.08.2022)

Zusätzlich noch technische Hintergründe: Cloud Anbieter in den USA rechtswidrig: Zum Beschluss der Vergabekammer Baden-Württemberg (Dr. DSGVO, 17.08.2022)

Microsoft veröffentlicht 3-seitige Stellungnahme zur Datenschutzkonformität: Sind Microsoft 365 und Microsoft Teams datenschutzkonform? Die Antwort lautet „Ja!“ (Microsoft, 17.08.2022)

Die beliebteste Antwort auf Fragen zu Datenschutz-Themen: “Es kommt darauf an. Auf die Umstände und darauf, wen du fragst.”

Meine Beobachtung

Anwenderfreundlich finde ich dazu den Artikel “Keine Angst vor US-Datentransfers ohne Privacy Shield – Muster, Ratschläge und Checkliste für Standardvertragsklauseln” (Thomas Schwenke, 09.2021).

Die Aufsichtsbehörde Baden-Württemberg hat dazu auch eine Orientierungshilfe: “Was jetzt in Sachen internationaler Datentransfer?” (LfDi, 09.2021) veröffentlicht.

Nun hat’s auch den Messenger Signal erwischt

Daten von 1.900 Signal Nutzern wurden geleakt. Was du direkt machen kannst, ist die Registrierungssperre aktivieren. Dabei kannst du auch gleich deine PIN ändern. So verhinderst du, dass sich jemand mit deiner Handynummer einen neuen Signal-Account anlegen kann.

Signal: Registrierungssperre aktivieren

Twitter Datenleck: Bist du betroffen?

Wenn du ein Konto bei Twitter hast, schau doch mal bei ‘;–have i been pwned? vorbei und überprüfe deine E-Mail-Adresse, ob du auch von Twitters neustem Datenbreach betroffen bist.

‘;–have i been pwned?

Der Dienst ‘;–have i been pwned? zeigt dir, welche deiner Online-Dienste, bezogen auf deine E-Mail-Adresse, betroffen ist.

Perfekter Zeitpunkt, um deine Passwörter zu überprüfen

Der BSI (Bundesamt für Sicherheit) hat dazu etwas Passendes geschrieben: Sichere Passwörter erstellen.

Sicherheitsupdate: Zoom für macOS

Du nutzt Zoom auf deinem Mac? Dann update Zoom dringend, es wird damit eine Sicherheitslücke gefixt. Spannend, dass ZOOM knapp acht Monate gebraucht hat, um die Lücke zu schließen.

Meine Podcastfolgen der Woche

Der Datenschutz Talk und News by migosens

1000 Euro sind genug – DS News KW 33/2022

Datenflüsse in MS Teams – Friedhelm Peplowski (Microsoft) im DS Talk

Stefan Brink hört auf – DS News KW 28/2022

Eine Übersicht meiner aktuellen Lieblingspodcasts findest du in meinem Artikel: 6 Podcasts zu Datenschutz & IT-Sicherheit.

Lesenswertes online

Google Search Is Quietly Damaging Democracy (WIRED, 16.08.2022)

Politische Werbung auf Facebook: Die Zukunft des Microtargeting in der EU (NETZPOLITIK.ORG, 17.08.2022)

by Nicole Werner

Ich bin Bloggerin, Liquidatorin, Datenschutzbefürworterin, Wirtschaftsinformatikerin, Vermittlerin und neuronale Pingpong-Spielerin. Ich mache komplexe Themen verständlich und liebe TechNights.

Weitere spannende Artikel