Einige der DSGVO Fehler kannst du schnell bereinigen, für andere benötigst du eventuell technische Unterstützung. Warte nicht zu lang mit der Überprüfung deiner Webseite.

Beispiele der häufigsten Datenschutzverletzungen sind: Übermittlung an falsche Empfänger, Diebstahl und Verlust eines Datenträgers, Cyberangriffe, …